Frühjahrsmesse Kassel
pro iure animalis bei der "Frühjahrsmesse Kassel"

frh1.jpg    pro-iure-animalis präsentiert sich zusammen
mit dem Kooperationspartner Anti-Jagd-Allianz e. V.
bei der "Frühjahrsmesse Kassel" mit einem gemeinsamen Infostand.

Die Messe beginnt am 4. März 2017
und endet am 12. März 2017.

Täglich können Sie uns von 9.30 – 18 Uhr am Stand 1306 in Halle 13 besuchen.

 
Menu STartseite


Wir informieren Sie über die Kernpunkte:

 
Zitat der Woche
Zitat zum Wochenende   

 

     S e n n e r . — Wie kann solch eine Verlogenheit, solch eine
Heuchelei in einem Menschen existieren, ohne ihn gewissensmäßig
zu vernichten?
Der Senner ruft seine Kuh mit Namen, ruft sie Lina, sie reagiert,
kommt vertrauensvoll zu ihm, lässt sich das Fell von
ihm bürsten, folgt ihm.
Es ist der gleiche Senner, der später mit seinen Lina-Rufen das
Tier auf den Viehtransporter lockt, auf den Transporter zur Todesfahrt.
Es ist der gleiche Senner, der die ahnungslose, die
arglose Lina täuscht und hintergeht. Skrupellos nützt er das
Vertrauen des Tieres aus, skrupellos missbraucht er die Bindung
des Tieres an ihn, skrupellos wandelt er die bisherige
Zuwendung von einer Minute auf die andere in ihre existentielle
Vernichtung.
Er merkt es nicht, er fühlt es nicht und wenn er es verstehen
könnte, würde er es nicht glauben, dass er ein Verräter, ein
blutiger Henker ist – ein Judas der Natur, die Dornenkrone der
Schöpfung, eine Missgeburt der Evolution.
  

Gunter Bleibohm, Widerrede I   

    

 
Wer ist pia
Wer und was ist pro iure animalis?

pia Fuchs Hier finden Sie Informationen zu der Tierrechtsinitiative pro iure animalis!
Wir sind aktiv – werden auch Sie aktiv für Tier- Natur- und Umweltschutz!

Nicht nur die Jagd zählt zu unseren Themen. Viele weitere Belange des Tierschutz und der Tierrechte, wie auch des Natur- und Umweltschutzes stehen auf unserer Agenda. Stöbern und informieren Sie sich auf unserer Website! Dazu finden Sie viele interessante Texte, Flyer, Dokumente, Nachrichten ... und neben vielem Ernstem auch Satire!

Für unsere Arbeit benötigen wir auch Ihre Unterstützung!
Lesen Sie hier!

 



Share |

EDITION GEGENSICHT

Stichwortsuche

+++ NEWS +++ NEWS


flyer_treibjagd_titel.jpgMassentierhaltung produziert unendliches Tierelend, welches die Weltbevölkerung in den Industrieländern mit ihren üblichen Essgewohnheiten täglich fördert. pro iure animalis hat in diesem Flyer einen Überblick zu den Qualen der "Tierproduktion" zusammengestellt.

FLYER BESTELLEN!

weiter …
 

Who's Online